Im Anflug auf Planquadrat Julius - Caesar

Flugzeugabstürze des 2. Weltkrieges im nördlichen Harzvorland 

Bernd Sternal & Werner Hartmann
[als Taschenbuch erhältlich]


Die nördliche Harzregion ist, mit Ausnahme von Halberstadt, recht glimpflich durch den 

2. Weltkrieg gekommen, was die eigentlichen Kriegshandlungen betrifft. Dieser grauenhafte Weltkrieg, der 60 bis 70 Millionen Tote gefordert hat – hinzu kamen unzählige Vermisste, Invaliden, Witwen und Waisen – hat unermessliches Leid über die Menschheit gebracht.

Ich habe errechnet, dass dieser Krieg genau 2194 Tage, 6 Jahre und einen Tag gedauert hat und dass in jeder Stunde dieses unseligen Krieges zwischen 1139 und 1329 Menschen ihr Leben verloren, das heißt in jeder Minute gab es 19 bis 22 Tote!

Im Buch ist eine farbige Übersichtskarte mit den Absturzorten der Flugzeuge eingefügt sowie 32 zeitgenössische schwarz-weiß Abbildungen.

oder bestellen Sie das Buch über Amazon:

 

>>> Im Anflug auf Planquadrat Julius - Caesar